AOMEI OneKey Recovery Free Version

AOMEI OneKey Recovery kostenlose Edition

Das Tool getestet und für THE BEST BACKUP Tool deklariert.

Es ist so einfach. Das Toll installieren und sagen Backup System. In der Freewareversion wird auf der Festplatte eine Partition erstellt die AOMEI ONEKEY heißt. Dort wird nun das System gesichert.

Nach der Fertigstellung hat man im Bootmenü die Auswahl zwischen Windows oder ONKEKEY Recovery.

Wir haben es getestet :

Programm installiert und geschaut was passiert ist. Neue Partition auf HD Angelegt. OK

Nun haben wir den Extremfall Simuliert… Windows hat es total zerbröselt ,nix geht mehr oder Verschlüsselungstrojaner hat alles Verschlüsselt.

Wir haben nun Laufwerk C: FORMATIERT!!!!

Nach dem Neustart die Taste F11 gedrückt und Recovery gewählt. Je nach Power des Rechners , in unserem Fall war nach ca. 10 Min das System wieder so vorhanden wie es gesichert wurde. Ohne Boot – CD oder Boot Stick oder sonst irgend etwas !

EIN TOP TOOL…SOLLTE JEDER HABEN

in der Vollversion die ca. 60 Euro kostet ist es möglich die Sicherung auf externe Datenträger zu sichern. Z.b externe HD usw.

HIER GEHTS ZUM

ZUM DOWNLOAD

Sicherheit

PC-WELT Anonym Surfen VPN

Das einfach zu bedienende Programm „PC-WELT Anonym Surfen VPN“ schützt Sie beim Surfen vor neugierigen Mitlesern und Spionen. Zu diesem Zweck baut das Tool eine verschlüsselte Verbindung auf, an der sich die Hacker die Zähne ausbeißen. Ein Klick genügt, und Sie sind geschützt. Auf Wunsch hindert “PC-WELT Anonym Surfen VPN” auch Facebook & Co. daran, Ihr Surfverhalten zu tracken. Wieder schaltet das Programm den Schutz mit nur einem Mausklick scharf. Zu guter Letzt kann das PC-WELT-Programm noch Ihren Browsertyp anonymisieren. Dann wissen die Spione nicht einmal mehr, ob Sie Firefox oder Opera verwenden.

“PC-WELT Anonym Surfen VPN” kann aber noch mehr. Es umgeht geschickt und automatisch Ländersperren. Dazu müssen Sie lediglich auswählen, als welches Land Sie unterwegs sein wollen und können somit auf Webseiten zugreifen, welche eigentlich nicht für Sie verfügbar sein sollten. Zum Beispiel können Sie so Youtube-Clips anschauen, die in Ihrem Land gesperrt sind.

F-Secure Freedome – VPN-Dienst für mehr Privatsphäre

Die Sicherheitssoftware F-Secure Freedome 2.6.4914 verspricht Schutz vor Schnüfflern, die das Surfverhalten des Nutzers ausspionieren wollen. Tracking-Websites, Hacker und andere Unbefugte werden auf Knopfdruck ausgesperrt. 
F-Secure FreedomeOnline-Schutz mit Freedome

Mobile Sicherheitslösung nun auch für PCs

2014 hatte das Sicherheitsunternehmen F-Secure die VPN-Lösung Freedome für Android und iOS veröffentlicht und damit auf den Wunsch vieler Anwender nach mehr Sicherheit für ihre persönlichen Daten reagiert. Freedome verschlüsselt den kompletten Datenverkehr und blockiert die Websites von Werbetreibenden, die Daten über Surfgewohnheiten sammeln. 

GlassWire

 

Windows bringt standardmäßig eine eigene Firewall mit sich. Mit dem Netzwerk-Werkzeug GlassWire lässt sich der Funktionsumfang dieser PC-Schutzmaßnahme um viele nützliche Funktionen erweitern. Dazu kann das Tool auch die Netzwerkaktivität in einer übersichtlichen, interaktiven und sehr schön gestalteten Grafik anzeigen. So soll es auch unerfahrenen Nutzern möglich gemacht werden, auf einen Blick den aktuellen Netzwerkverkehr beispielsweise auf unerwünschte Verbindungen zu überprüfen.

Die Benutzeroberfläche von GlassWire ist in fünf Tabs unterteilt. Beim Start des Programms werden Nutzer auf der ersten Seite von einem schicken Kurvendiagramm begrüßt, das den aktuellen Datenstrom in Echtzeit abbildet. Besonders praktisch: Dank einer einfachen Zeitlinie am unteren Rand des Fensters kann in Sachen Netzwerkverkehr auch in die Vergangenheit geblickt werden. Mit einem kurzen Klick auf das Diagramm zeigt GlassWire genaue Details zu Prozessen oder Diensten, die im angewählten Zeitpunkt für Netzwerkaktivität gesorgt haben.

Unter der Überschrift “Nutzung” fasst das Programm weitere nützliche Informationen zur Internet- und Netzwerkverbindung des Computers zusammen. Hier ist zu sehen, welche IP-Adressen und Hosts verbunden sind, wie es um den Datenverbrauch bestellt ist und welche Protokolle dabei zum Einsatz kamen. Im Tab “Alarme” finden sich neben den klassischen Warnungen zu ungewöhnlichen Netzaktivitäten alle Programme, die mit dem Internet Verbindung aufgenommen haben. Der Tab “Dinge” zeigt Informationen zu Geräten im Netzwerk an.

Mit einem Klick auf den “Firewall”-Tab lassen sich alle Anwendungen anzeigen, die mit GlassWire geblockt werden können – vorausgesetzt, die Programme werden von dem Netzwerk-Tool erkannt. Mit wenigen Klicks lassen sich so beispielsweise ganz gezielt unerwünschte Prozesse vom Anschluss ans Netz kappen. Erstellte Regeln werden dabei mit der Windows-Firewall synchronisiert. Auf Wunsch lassen sich hier auch beliebig viele Firewallprofile anlegen, um so schnell zwischen verschiedenen Konfigurationen zu wechseln.

UNHackMe

Der UnHackMe Download verschafft euch ein Anti-Malware-Tool, das Weiterleitungen, Pop-ups, potenziell unerwünschte Programme, Rootkits, Trojaner, Spyware, Keylogger usw. findet und entfernt.

Dabei stellt euch der UnHackMe Download drei verschiedene Betriebsmodi zur Verfügung: Der normale Windows-Modus entfernt unerwünschte Programme, säubert euren Browser und löscht Trojaner, Adware und Spyware. Der „Offline Scanning“-Modus kommt zum Einsatz, wenn ihr von einem USB-Gerät oder CD bootet. Das hat den Vorteil, dass Malware bereits identifiziert wird, bevor diese die Chance hat, Schadcode auf eurem System auszuführen.

UnHackMe

UnHackMe Download: Funktionsweise des Offline Scanning-Modus

Der Offline Scanning-Modus macht es einfach, inaktive Malware zu lokalisieren und zu entfernen. Weiterhin entdeckt der UnHackMe Download in diesem Modus leicht Kernel-, Registry- und Boot-Record-Toolkits. Weiterhin bietet euch des Programm die Möglichkeit, euer System aus der Ferne ausgehend von einer Log-Datei zu überprüfen.

UnHackMe kann jedoch keine Antivirus-Komplettlösung ersetzen, das das Programm erst dann zum Einsatz kommt, wenn Malware auf euren Rechner gelangt ist und keinen Echtzeitschutz bietet.

AdwCleaner

Egal wie vorsichtig man sich im Netz bewegt: Zwischen fremden Links, beiläufigen Downloads oder auch einfach dem Besuch der falschen Webseiten kann man sich unzählige digitale Schädlinge einfangen. AdwCleaner 7.0.1 ist sozusagen das Putzwerkzeug für Adware, Toolbars und Hijacker.
AdwCleaner AdwCleaner sucht nach Adware

Tool bringt den Müll raus

Die Bedienung von AdwCleaner ist dabei denkbar einfach. Das Programm bietet die Möglichkeit, den Rechner und im speziellen den Browser zunächst nach unerwünschter Software zu durchsuchen, die sich beim sorglosen Surfen oder hemmungs­losen Herunterladen sozusagen eingenistet hat. Bei diesem Scanvorgang werden Adware, Toolbars und Hijacker identifiziert und alle Ergebnisse in einem Protokol im TXT-Format ausgegeben.

Nutzer haben jetzt beispielsweise die Übersicht darüber, welche Schädlinge oder unerwünschten Zusatztools sich in welche Programme eingeklinkt haben und können diese dann mit einem Klick auf “Löschen” ganz einfach entfernen. Damit dabei nicht ausversehen eigentlich erwünschte Software vom Rechner fliegt, können in dem Programm auch Ausnahmen definiert werden. So wird beispielsweise der aktuelle Standard-Browser von der Reinigung ausgeschlossen.

Comodo Antivirus

Die CHIP Redaktion sagt:

Schützen Sie Ihren PC vor bösen Viren aus dem Internet mit der Freeware “Comodo Antivirus”.

Comodo Antivirus
Comodo Antivirus

Täglich versuchen neue Bedrohungen aus dem Internet an Ihre Daten zu gelangen oder einfach nur Schaden anzurichten. Mit dem kostenlosen “Comodo Antivirus” können Sie Viren und Malware einen Riegel vorschieben.

Per direktem Scan, regelmäßigen System-Scans und einer permanent im Hintergrund laufenden Überwachung sind Sie vor den meisten Bedrohungen geschützt. Dank automatischer Updates bleibt die Software stets auf

Emsisoft EmergEmsisoft Emergency Kitency Kit

Das “Emsisoft Emergency Kit” enthält eine Sammlung von Programmen, mit deren Hilfe Sie ohne Software-Installation sofort loslegen können, um einen Computer auf Viren, Trojaner, Spyware, Adware, Würmer, Dialer und Keylogger hin zu untersuchen. Gefundene Malware kann entweder in Quarantäne verschoben oder endgültig gelöscht werden.

Die für den Privatgebrauch kostenlose Software-Suite kommt mit folgenden Tools: dem Emsisoft Emergency Kit Scanner, Emsisoft Commandline Scanner und Emsisoft BlitzBlank, einem Utility für erfahrene Anwender, mit dem der Hersteller verspricht, infizierte Dateien, Registry-Einträge und Treiber zu löschen, noch bevor Windows und andere Programme geladen werden.

Schnelle Scans prüfen das System in kurzer Zeit, auch potenziell ungewünschte Software-Titel (PUPs) werden entfernt und die ganze Software ist portabel, also ohne Installation nutzbar.

USB RAPTOR

Mit dem kostenlosen “USB Raptor” erstellen Sie einen Sicherheits-USB-Stick, der beim Entfernen Ihren Computer sperrt.

USB Raptor
USB Raptor

Um Ihren PC schnell zu sperren, konfigurieren Sie mit dem kostenlosen “USB Raptor” einen USB-Stick so, dass Ihr PC gesperrt wird, sobald Sie den Stick entfernen. Stecken Sie den Stick wieder ein, wird der PC wieder entsperrt.

USB Raptor: PC über USB sperren Freeware

Haben Sie einen USB-Stick mit “USB Raptor” als Sicherheits-Stick konfiguriert, liegt eine verschlüsselte Datei auf dem Gerät. Fortan überprüft das Tool, ob sich der Stick mit dem verschlüsselten File in einem der USB-Anschlüsse befindet.

Wird der Stick aus dem USB-Port entfernt, sperrt das Programm Ihren PC, sodass in Ihrer Abwesenheit niemand ohne dem USB-Stick Zugriff auf Ihr System hat. Sicherheitshalber können Sie zudem ein Passwort festlegen, mit dem Sie Ihren PC entsperren können, sollten Sie den Stick verlieren.

In den erweiterten Einstellungen können Sie außerdem festlegen, dass Ihr PC beim Entfernen des USB-Sticks zusätzlich stumm geschaltet wird und dass das Tool beim Systemstart aktiviert wird.

WanaKiwi

Vorteile

  • kostenlose Entschlüsselung

Nachteile

  • nicht für Windows 8 / 10
  • funktioniert nur, wenn der Rechner nicht neugestartet wurde

Alternative Empfehlungen

Beschreibung

WanaKiwi: WannaCry Dateien entschlüsseln

CHIP Fazit

CHIP Fazit zu WanaKiwi – WannaCry entschlüsseln (Windows XP/7/Vista)

Nutzer von Windows XP, 7, Vista, Windows Server 2003 und 2008 können hoffen: Mit WanaKiwi und ein bisschen Glück bekommen Sie alle Dateien unversehrt wieder.

Michael Humpa | CHIP Software-Redaktion

Die CHIP Redaktion sagt:

Mit dem kostenlosen WanaKiwi-Tool können Sie von WannaCry verschlüsselte Dateien mit etwas Glück wieder entschlüsseln.

WanaKiwi
WanaKiwi – WannaCry entschlüsseln (Windows XP/7/Vista)

Die globale WannaCry-Attacke machte weltweit Schlagzeilen. Bisher halfen nur Windows-Updates und Backups gegen den Erpresser-Trojaner – WanaKiwi kann jetzt auch auf infizierten Rechnern eine Hilfe sein.

WanaKiwi: WannaCry entschlüsseln

Um die von WannaCry verschlüsselten Dateien wieder zu entschlüsseln, braucht WanaKiwi Zugriff auf den Arbeitsspeicher. Deshalb ist es wichtig, dass der infizierte Rechner nicht neugestartet wurde. Außerdem funktioniert WanaKiwi bisher nur auf Windows XP, 7, Vista, Windows Server 2003 und 2008. Auf Windows 8 und 10 funktioniert WanaKiwi bisher nicht.

Nachdem Sie die hier zum Download angebotene ZIP-Datei entpackt haben, müssen Sie eine Eingabeaufforderung öffnen. Dazu drücken Sie einfach irgendwo im Explorer Shift und die rechte Maustaste und drücken auf “Eingabeaufforderung hier öffnen”. Jetzt geben Sie einfach “wanakiwi.exe” ein und drücken Enter. Mit ein bisschen Glück entschlüsselt WanaKiwi alle von WannaCry infizierten Dateien.

Gratis Schutz gegen Verschlüsselungs-Trojaner

No More Ransom: Name des Schadprogramms finden

Der Webdienst No More Ransom verrät, wie das Schadprogramm heißt, das Dateien von Ihnen verschlüsselt hat. Nach Hochladen eines Exemplars verrät das Tool den Namen. Alternativ zum Upload verfrachten Sie die Erpresser-Botschaft mit Zahlungsaufforderung zu No More Ransom. Die Software spuckt Entschlüsselungswerkzeuge aus und gibt so eine Grundlage für weitere zielgerichtete Maßnahmen. Betrieben wird der mittlerweile auf Deutsch nutzbare Dienst von der niderländischen Polizei, Europol, Kaspersky Lab und Intel Security.

Malewarebyte Anti-Ransom

Malwarebytes ist in Sachen Software-Sicherheit bisher vor allem durch den Anti-Malware-Scanner bekannt, der den PC nach Viren, Trojaner und Rootkits überprüft. Die”Anti-Ransomware”-Beta sagt einem weiteren, ärgerlichen Malware-Vertreter den Kampf an. Der Erpresser-Software – im englischen Ransomware genannt. Vertreter wie CryptoLocker oder CryptoWall verschlüsseln Ihre persönlichen Daten und Sie sollen dann bezahlen, damit Sie wieder Zugriff erhalten. Eine fiese Masche.

Malwarebytes Anti-Ransomware

Die Entwickler bei Malwarebyte sehen wenig Chancen einen bereits erfolgten Ransomware-Befall aufzulösen und Ihre Daten zu retten. Der Ansatz dieser Software ist daher ein anderer und soll Ihr System schützen, noch bevor Sie in die Ransomware-Falle tappen. Durch einen Echtzeitschutz wird Ihr System überwacht und verdächtige Aktivität gestoppt. Das soll auch in diesem frühen Beta-Stadium für die meisten bekanten Ransomware-Varianten funktionieren.

Wurde von “Anti-Ransomware” ein Befund festgestellt, taucht dieser in der Quarantäne auf und kann bei einem Falsch-Befund auch auf eine Ausschluss-Liste gesetzt werden.

Ad-Aware Free Antiviru

Die Freeware “Ad-Aware Free Antivirus” spürt die meisten derzeit verbreiteten Spyware-Tools auf – jetzt sogar mit Anti-Viren-Schutz.

Ad-Aware Free
Ad-Aware Free Antivirus

Spyware ist Software, die eine Internet-Verbindung ohne explizite Zustimmung des Anwenders nutzt. Häufig werden persönliche Teil-Informationen ohne Wissen des PC-Besitzers an die Hersteller installierter Programme übermittelt, die in der Summe ein sehr genaues Profil Ihres Surf-Verhaltens ergeben.

Ad-Aware Free Antivirus: Konstenloser und zuverlässiger Virenschutz

“Adaware Antivirus Free” findet die meisten bekannten Spyware-Komponenten auf der Festplatte. Die gefundene Schnüffel-Software kann sofort gelöscht werden. Potentielle Malware wird zunächst in einer geschützten Sandbox ausgeführt und kann so nicht auf das System übergreifen. Scans der Festplatte können Sie über einen Planer auch regelmäßig ausführen lassen.

Ein Rootkit-Schutz, ein Download-Schutz bei dem Dateien überprüft werden bevor sie auf die Festplatte geschrieben werden und ein Echtzeit-Schutz sind ebenfalls an Bord. Mittels “Cached Scanning” werden zuvor bereits geprüfte Dateien übersprungen – so geht der Scan schneller. Im Spiele-Modus läuft “Ad-Aware Free Antivirus” still im Hintergrund.

LicenseCrawler

Mit dem LicenseCrawler finden Sie schnell und ohne aufwendige manuelle Suche alle Registrierungs-Nummern der auf Ihrem PC installierten Software.

LicenseCrawler
LicenseCrawler

Möchte man sein komplettes Computer-System neu aufsetzen, verwendet man nicht selten viel Zeit darauf, die Registrierungs-Nummern der einzelnen Software-Produkte auf dem PC zusammenzusammeln. Mit dem LicenseCrawler können Sie diesen Schritt deutlich verkürzen und sich auf die wirklich wichtigen Dinge konzentrieren.

Das Tool durchforstet die Registry und zeigt Ihnen nach dem Durchlauf alle gefundenen Schlüssel an. Die Ergebnisse können Sie dann als TXT-Datei speichern oder – sofern diese verschlüsselt sein sollten – sich die Funde kodieren oder enkodieren lassen.

Der LicenseCrawler ist vor allem praktisch für Programme, deren Handbücher Sie verlegt haben. Auf diesen finden sich häufig die Lizenzen gedruckt. Aber auch bei Software, die über das Internet registriert wurde, ist es nicht schwer den Key oder die Serial zu verlieren. Hier ist das direkte Auslesen die ideale Wahl.

Möchten Sie Ihrem Freund beim Neuaufsetzen des PCs helfen, können Sie den LicenseCrawler dank seiner geringen Größe auch per USB-Stick mitbringen. Und auch wenn sich Windows nicht mehr booten lässt, können Sie das Minitool verwenden. Und zwar, wenn Sie es mit auf eine Boot-CD packen.

Cleaner

PrivaZer

SELBER GETESTET ….EINE TOP FREEWARE !!!!!

Privazer sorgt für einen sauberen PC. Mit der Zeit sammelt sich umfangreicher Datenballast auf Ihrem Rechner. Dieser enthält womöglich nicht nur sensible Daten, sondern verlangsamt unter Umständen auch die Arbeitsgeschwindigkeit Ihres PCs.

Die Freeware PrivaZer führt zunächst einen umfangreichen Systemscan durch und ermittelt Schritt für Schritt die Daten, die von Ihrem Rechner entfernen werden können. Der Fokus liegt hierbei klar auf Dateien, die Informationen über Sie enthalten.

Anders als herkömmliche Tools, wie etwa der CCleaner, zeigt das kostenlose Tool auch potentiell wiederherstellbare Daten an. Bevor es an das Löschen geht, können Sie zunächst überprüfen, in welchem Umfang aufgeräumt wird.

CCEnhancer

Mit dem CCleaner läuft Ihr Rechner noch schneller, denn die Software analysiert ausgewählte Bereiche Ihres PCs und entfernt unbrauchbare und nutzlose Dateien. Wer dazu den CCEnhancer (bisher unter dem Namen “CCleaner Enhancer” bekannt) installiert, kann zusätzlich die Anwendungsspuren von mehr als 1.000 Programmen entfernen. CCEnhancer funktioniert mit allen 32- und 64-Bit-Versionen von CCleaner. 

Die Freeware lädt dazu nach einem Klick auf “Download Latest” ein Definition-Update, dessen Informationen zum Teil aus dem CCleaner-Forum, aber auch aus anderen Internet-Quellen, stammen sollen und fügt sie dem Programm hinzu. Wer nach dem Definition-Update den Reiter “Anwendungen” aufsucht, bemerkt den Unterschied an der Zahl der dort gelisteten Programme.

Avira 2019

Der beste kostenlose Schutz
für Windows

Preisgekrönte Sicherheit trifft einfachste Handhabung.

 

BCUninstaller
Mit dem BCUninstaller 3.10 lassen sich beliebig viele Windows-Anwendungen gleichzeitig deinstallieren, auf Wunsch sogar vollautomatisch und ohne die sonst üblichen Benutzereingaben. Anschließend sucht das Tool nach Datenresten und löscht diese ebenfalls.
BCUninstallerInstallierte Anwendungen im BCUninstaller

Mehrere Programme gleichzeitig entfernen

Nach dem Start listet der Bulk Crap Uninstaller – oder kurz: BCUninstaller – alle installierten Programme in einer Tabelle auf, die neben dem Namen unter anderem auch den Herausgeber, die Versionsnummer, das Installationsdatum und den Installationspfad enthält. Zur besseren Übersicht werden Einträge mit bestimmten Kriterien farblich hervorgehoben, beispielsweise Uninstaller mit geprüftem Zertifikat, verwaiste Anwendungen oder Windowsfunktionen.

Ein Namensfilter hilft bei der Suche bestimmter Einträge, ferner erlaubt der BCUninstaller das Eingrenzen der Liste anhand verschiedener Merkmale. So lassen sich Microsoft-Komponenten, Systemkomponenten, geschützte Elemente sowie Updates ein- und ausblenden. Nach einem Doppelklick auf einen Eintrag zeigt das Tool Detailinformationen zum Programm, Uninstaller, Registry-Einträgen und dem Zertifikat an.

Größte Besonderheit des BCUninstaller ist jedoch seine Fähigkeit, mehrere Anwendungen gleichzeitig zu deinstallieren. Hierbei werden dann die Deinstallationsroutinen aller ausgewählten Programme hintereinander abgearbeitet. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, kann zuvor auch einen Systemwiederherstellungspunkt erstellen.

Nach Abschluss der Deinstallation kann der BCUninstaller nach Programmresten suchen, die vom gewöhnlichen Uninstaller nicht entfernt wurden. Sämtliche Dateien und Registry-Einträge werden anschließend aufgelistet und können einzeln oder vollständig entfernt werden. Eine Vertrauensbewertung hilft bei der Entscheidung, ob einzelne Einträge nicht doch besser erhalten bleiben sollten.

Stiller Uninstaller

Darüber hinaus ermöglicht das Tool die stille Deinstallation von Programmen. Dabei werden dann Abfragen des Uninstallers übersprungen, sodass keine oder zumindest deutlich weniger Benutzereingaben notwendig sind. Dies funktioniert allerdings nicht mit allen Programmen.

Alle zur Deinstallation markierten Anwendungen lassen sich zusätzlich als Liste abspeichern. Dies ist beispielsweise dann hilfreich, wenn bestimmte Einträge wiederholt oder auf mehreren Rechnern entfernt werden sollen.

Fazit: Der BCUninstaller gestaltet das Entfernen von Programmen deutlich komfortabler als dies über die Systemsteuerung von Windows möglich ist und bietet im Vergleich zu ähnlichen Tools wie dem Geek Uninstaller oder Revo Uninstaller einige nützliche Zusatzfunktionen.

Hinweis: Der Bulk Crap Uninstaller setzt das .Net Framework in der Version 3.5 oder höher voraus. Sollte dieses nicht auf Ihrem PC vorhanden sein, müssen Sie es vor der Nutzung zusätzlich installieren.

CCLEANER

CCleaner von Piriform ist eine kostenlose System-Optimierungs-Software. Hier bekommen Sie die Slim-Variante ohne nervige Werbung.

CCleaner
CCleaner

Mit CCleaner (Crap Cleaner) läuft Ihr Rechner noch schneller, denn die Software analysiert ausgewählte Bereiche Ihres PCs und entfernt unbrauchbare und nutzlose Dateien. Verschiedenste Anwendungen vom Browser bis zur Bildbearbeitung kennt der CCleaner, weiß wo unbenötigte Dateien liegen und entfernt sie. Bei der Löschung von Cookies geht der CCleaner dabei ausreichend intelligent vor: Logindaten, etwa für Ihren E-Mail-Zugang, werden nicht gelöscht.

Mit dem CCleaner (Crapcleaner) unnötige Dateien löschen

Der Cccleaner verrichtet seine Arbeit äußerst behutsam, so dass Sie nicht mit unfreiwilligem Datenverlust rechnen müssen. Wichtige Systemdateien bleiben grundsätzlich unangetastet. Vor der eigentlichen Löschung zeigt die Freeware alle betroffenen Bereiche an.

Der CCleaner kann allerdings noch mehr. Im Bereich “Extras” deinstallieren Sie Software und entrümpeln das Autostart-Menü. Falls Sie entsprechend sicher sind, können Sie an dieser Stelle auch alte Wiederherstellungspunkte löschen, um noch mehr Speicherplatz zu schaffen. Den Inhalt kompletter Festplatten löschen Sie mit dem “Festplatten Wiper” unwiederbringlich.

Der “Registry Cleaner” durchforstet die Datenbank nach veralteten und fehlerhaften Einträgen. Vor der Reinigung bietet der CCleaner die Erstellung eines Backups an. Falls danach etwas nicht mehr wie gewohnt funktioniert, ist die Wiederherstellung nur eine Sache von Sekunden.

SpyBot – Search & Destroy

Die Freeware “SpyBot-Search & Destroy” findet und entfernt Spyware von Ihrem System.

SpyBot
SpyBot – Search & Destroy

Das Programm “SpyBot – Search & Destroy” durchsucht Ihre Windows-Installation auf Knopfdruck nach Spyware. Findet SpyBot verdächtige Software auf Ihrem PC, kann es die für die Werbung und das Spionieren zuständigen Teile entfernen, ohne die Funktion des eigentlichen Programmes zu beeinträchtigen. Immunisierungen und Quarantäne-Funktionen sorgen für zusätzliche Sicherheit.

Ein weiteres Feature von SpyBot ist die Beseitigung von “Gebrauchsspuren”, die es unerkannten Spionen schwerer macht, überhaupt Informationen zu finden. Entfernen lassen sich zum Beispiel die Listen der zuletzt besuchten Webseiten, geöffneten Dateien, gestarteten Programmen oder Cookies.

Für Neueinsteiger gibt es einen Easy Mode, Profis können den Advanced Mode mit zusätzlichen Werkzeugen und Einstellungs-Möglichkeiten benutzen.

Glary Utilities

Mit den “Glary Utilities” optimieren, reinigen und schützen Sie Ihren PC mit nur einem Klick.

Glary Utilities
Glary Utilities

Dank der “Glary Utilities” befreien Sie Ihren PC von lästigem Datenmüll. Denn die Freeware säubert wie der CCleaner mit nur einem Klick die Registry, erleichert das Autostart-Menü um veraltete Einträge und löscht alle temporären Dateien.

Das Tool findet doppelte Dateien oder leere Ordner auf Ihrem PC, die Sie bei einem Fund sofort löschen können. Auch eine Datei-Verschlüsselung und eine Datei-Wiederherstellung sind mit an Bord.

Doch die “Glary Utilities” können noch mehr: Alle Spuren des Internet Explorer und von Firefox lassen sich vernichten. Weitere Sicherheit wird durch einen Datei-Schredder gewährleistet.

Diese Freeware-Version ist nur für den privaten Einsatz kostenlos. Möchten Sie die “Glary Utilities” auch gewerblich nutzen, müssen Sie die Pro-Version erwerben.

Fazit: Die “Glary Utilities” sind eine rundum gelungene Tuning-Suite für den Windows-PC. Möchten Sie noch mehr Features und Funktionen haben, sollten Sie zu den kostenpflichtigen TuneUp Utilities greifen.

Kompatibel mit Windows 7

und 4 weiteren Systemen.

Sprache: Deutsch
Downloadzahl: 1.962.384
Version: 2.56 – vom
Kaufpreis:
Gratis
Hersteller: Glarysoft
Dateigröße: 6,4 MByte
Kategorie: System-Cleaner
Rang: 15 / 219 bei CHIP
MALEWAREBYTE

Die Freeware “Malwarebytes Anti-Malware” ist ein Malware Scanner und entfernt dank ausgeklügelter Technik bösartige Dateien von Ihrer Festplatte.

Malwarebytes Anti-Malware - Malware Scanner
Malwarebytes – Malware Scanner

Einsatzgebiet Malware Scanner: Spyware, Trojaner, Viren, Würmer und Nerv-Software. Ist der Computer einmal infiziert, lassen sich die Schäden meist nur schwer oder gar nicht rückgängig machen.

Anti-Malware: Malware Scanner erkennt schädliche Software

Malwarebytes ist ein Tool, das Malware erkennt, selbst wenn diese neuartige und hinterlistige Methoden verwenden. Das Programm analysiert Prozesse und Threads und schlägt Alarm, sobald auch nur verdächtige Prozesse gestartet werden könnten.

Kompatibel mit Windows 7

und 4 weiteren Systemen.

Sprache: Deutsch
Downloadzahl: 6.318.565
Version: 3.0.6.1469-10103 – vom
Kaufpreis:
Gratis
Hersteller: Malwarebytes
Dateigröße: 57,3 MByte
Kategorie: Anti-Spyware
Rang: 1 / 168 bei CHIP
Verwandte Bereiche: Freeware, Trojaner Entferner

Backup

AOMEI OneKey Recovery Free Version

AOMEI OneKey Recovery kostenlose Edition

Um die Anforderungen der meisten Benutzer zu erfüllen, wurde AOMEI OneKey Recovery Free Edition für die Sicherung und Wiederherstellung von Systemen mit einem einzigen Schlüssel entwickelt.

Als Lenovo eine Schlüsselwiederherstellungsalternative, unterstützt es alle Marken von Desktop- und Laptop-Computern mit 32-Bit- oder 64-Bit-Version von Windows 10, Windows 8.1 / 8, Windows 7, Vista und XP. Sie können damit auf einfache Weise eine Wiederherstellungspartition erstellen, mit der Sie den Computer auf die werkseitigen Standardeinstellungen oder auf einen früheren gesicherten Status zurücksetzen können, indem Sie beim Starten des Computers die Taste “F11” (Standard) oder “A” drücken.

Warum brauchen Sie AOMEI OneKey Recovery?

Ihr Computer kann möglicherweise aufgrund eines Systemschadens nicht gestartet werden und zeigt entweder Fehler “Bootfehler” oder “Betriebssystem nicht gefunden” an.

Viele Computerhersteller statten ihre Produkte mit einem integrierten System-Backup- und Wiederherstellungsprogramm wie Lenovo, Dell, HP und Toshiba aus. Jedes der Programme kann jedoch nur auf der eigenen Computermarke verwendet werden.

Vollversion: EaseUS PCTrans Pro

Mit “EaseUS PCTrans Pro”verschieben Sie wichtige Daten, ganze Partitionen und komplette Programme auf einen neuen PC oder eine andere Festplatte. So gehört lästiges, manuelles Kopieren von Daten der Vergangenheit an. Bei uns erhalten Sie die Vollversion heute kostenlos.

EaseUS PCTrans Pro - Vollversion
Vollversion: EaseUS PCTrans Pro

Der Kauf eines neuen Rechners bedeutet zumeist eine aufwendige Neueinrichtung. Die Vollversionvon “PCTrans Pro” schafft Abhilfe und übertragt alle Dateien auf Ihren neuen PC oder HDD.

PCTrans Pro: Datentransfer leicht gemacht

Zum Start müssen Sie das Programm auf beiden Rechnern installiert haben. Beide PCs werden über das Netzwerk miteinander gekoppelt. Das Programm führt Sie mit Hilfe eines Assistenten durch den gesamten Prozess. Natürlich nimmt der Kopiervorgang einige Zeit in Anspruch und bedarf dabei minimaler Interaktion. So klonen Sie im Handumdrehen alle Daten auf Ihren neuen Rechner.

Im Gegensatz zur Free-Version transferieren Sie mit der Vollversion “PCTrans Pro” alle kompatiblen Programme des Rechners und erhalten zudem kostenlosen Support.

PCTrans Pro: Vollversion freischalten

Um die kostenlose Vollversion freizuschalten, müssen Sie eine Lizenz auf der Registrierungsseite des Herstellers anfordern. Die geschieht, indem Sie das Angebot per Facebook & Co. teilen. Alternativ warten Sie eine Minute bis der Countdown abgelaufen ist und Sie erhalten den Lizenzcode sofort mit einem Klick auf den Button “Lizenzschlüssel holen”. Das Tool müssen Sie innerhalb von 24 Stunden aktivieren. Bei Problemen rund um die Aktivierung können Sie sich per Mail an owen@easeus.com wenden.

Macrium Reflect – Kostenloses Backup-Tool zum Festplatten klonen

Es gibt beinahe unendlich viele Möglichkeiten, seine Daten vor Verlust zu schützen. Die Backup-Software Macrium Reflect Free (7.1.2614) macht es auch unerfahrenen Nutzern leicht, ihre Festplatte 1:1 zu kopieren. 
Macrium Reflect Free

Backup leicht gemacht

Bei einem Datenverlust oder sogar einer Beschädigung der Festplatte ist es entscheidend, dass die gesamten Dateien in einem Backup hinterlegt wurden. Genau das kann das kleine Programm Macrium Reflect Free leisten. Es erstellt schnell und unkompliziert eine umfassende Sicherheitskopie der gesamten Festplatte. 

Besonders praktisch: Dank der übersichtlichen Oberfläche finden sich bei dieser Software auch Backup-Neulinge schnell zurecht. So kann beispielsweise unkompliziert im Planer festgelegt werden, ob und wann die Software automatisch ein Backup erstellen soll. Eine weitere Extra-Funktion: Die Software erlaubt es dank einer Partitionierungsfunktion die Größe und Einteilung des geklonten Festplatteninhalts festzulegen. 

Neben diesen Funktionen ist es aber auch möglich, mit dem Programm eine Rettungs-CD zu erstellen. Sollte das System nicht mehr selbstständig hochfahren, kann so ein Linux-System mit grafischer Oberfläche gestartet werden, über das sich dann alle Daten wiederherstellen lassen. 

O&O DiskImage 11 (64 Bit) Vollversion

Mit der Backup-Software „O&O DiskImage Professional“ legen Sie Sicherungskopien Ihres kompletten PCs, einzelner Datenträger oder ausgewählter Verzeichnisse und Dateien an. Die Daten lassen sich bei Bedarf platzsparend komprimieren und mit dem AES-256-Standard verschlüsseln. Funktionen zum Brennen von CDs, DVDs und Blu-rays sind ebenso enthalten wie eine Unterstützung für USB-Speichermedien oder die Möglichkeit, inkrementelle und differentielle Backups durchzuführen. Zudem können Sie mit „O&O DiskImage“ die Sicherungsvorgänge bequem planen, Daten auf Rechnern mit abweichender Hardware wiederherstellen sowie eine Notfall-CD anlegen. Diese Programmversion von „O&O DiskImage“ ist für den Einsatz auf 64-Bit-Systemen optimiert.

 

Windows Diagnose Tool

Wenn das Windows Update nicht mehr funktioniert

AppMgr III (App 2 SD)
AppMgr (auch bekannt als App 2 SD) ist eine komplett neuartige App, die folgende Eigenschaften bietet:
★ Apps verschieben: Apps entweder auf den internen oder externen Speicher verschieben, um insgesamt mehr Apps unterzubringen
★ Apps verstecken: System-Apps (built-in) verbergen
★ Apps einfrieren: Apps einfrieren, damit sie keine CPU- und Speicherressourcen verbrauchen
★ App-Manager: Apps verwalten zum automatisierten deinstallieren, verschieben oder teilen mit Freunden

Support app 2 sd for Android 6+ and more Samsung/HTC devices, but won’t be supported on HUAWEI, LG, XIAOMI, ASUS with Android 6+ due to manufacturers remove the app2sd function.

* Mehr als 40.000.000 Downloads! *

★ Zeitgemäßes Benutzerinterface, Themes
★ Apps automatisiert deinstallieren
★ Apps automatisiert auf den externen Speicher verschieben
★ Hinweis auf Verschiebbarkeit von neu installierten Apps
★ Apps im App-Drawer verstecken
★ Apps einfrieren
★ Alle Caches mit 1-Klick löschen
★ App-Cache und -Daten automatisiert löschen
★ Apps automatisiert bei Google Play anzeigen
★ Liste aller Apps exportieren
★ Apps von der exportierten Liste aller Apps installieren
★ Keine Werbung (PRO-Version)
★ Schnelles deinstallieren und verschieben durch Drag-n-Drop
★ Apps nach Namen, Größe oder Installationszeitpunkt sortieren
★ Anpassbare Liste von Apps mit Freunden teilen
★ Unterstützung von Widgets aud dem Startbildschirm
★ Unterstützung von Android 2/3/4/5
★ Unterstützung von “Move2SD Enabler”
★ Anpassbarer Benachrichtigungseinstellungen (Sound, Vibration, LED)

Apps verschieben
Wird Ihr Speicher langsam knapp? Hassen Sie es, jede einzelne App untersuchen zu müssen, ob sie sich für das Verschieben auf eine SD-Karte eignet? Möchten Sie eine App, die Ihnen diese Prüfung abnimmt und Sie über das Ergebnis informiert? Mit dieser App vereinfachen Sie diese Prozedur und sparen wertvollen Speicherplatz.

Apps verstecken
Ihnen sind die ganzen Apps egal, die Ihr Provider auf Ihrem Gerät installiert hat? Werden Sie sie einfach los! Mit unserer Software können Sie solche Apps einfach verstecken.

Apps einfrieren
Sie können Apps einfrieren, damit diese keine CPU- und Speicherressourcen verbrauchen und den Akku nicht belasten. Frieren Sie einfach Apps ein, die Sie zwar auf dem Gerät behalten möchten, aber nicht laufen lassen oder komplett deisntallieren wollen.

Wegen des innovativen Designs und der fortgeschrittenen Technologie wurden wir als Google I/O 2011 Developer Sandbox Partner ausgewählt.

Anmerkung
* Die Funktion Apps verschieben zu können kann eventuell auf Ihrem Gerät nicht funktionieren, da einige Hersteller diese Möglichkeit entfernen
* Lesen Sie die Benutzeranleitung oder die FAQ: AppMgr > Einstellungen > Über

Credits:
German-Marc C. Hübner

Windows zum Mitnehmen

Windows To Go” löst ein Problem, das vielen Nutzern gar nicht bewusst ist. Windows lässt sich nämlich nur auf interne Festplatten und SSDs installieren, will man es auf einen externen Datenträger spielen, macht der Installer nicht mit. Mit Windows To Go erlaubt Microsoft die Installation auf einen USB-Stick oder eine USB-Festplatte/SSD, aber offiziell nur in der Enterprise-Version von Windows. Der Datenträger wird dabei mit einem voll funktionsfähigen Windows ausgerüstet, auf dem alle Daten gespeichert bleiben. Der Windows-To-Go-Stick kann dann an den meisten fremden Rechnern gestartet werden, ein Windows zum Mitnehmen. Wir zeigen, wie Sie jede Windows-Version auf den USB-Stick kriegen.

Aomei Backupper

Mit dem kostenlosen “Aomei Backupper” erstellen Sie schnell und bequem Sicherungen Ihres Systems.

AOMEI Data Backuper
Aomei Backupper

Ein falscher Klick und schon ist es passiert, wichtige Daten wurden aus Versehen gelöscht oder ein fieser Virus legt weite Teile Ihres Systems lahm. In beiden Fällen bietet sich eine Wiederherstellung via Backup an, falls Windows keinen passenden Wiederherstellungspunkt liefert. “Aomei Backupper” unterstützt Sie bei der Einrichtung einer solchen Sicherung.

Die englischsprachige Freeware “Aomei Backupper” erstellt Sicherungen und Kopien von ausgewählten Partitionen, Festplatten oder des gesamten Systems. Darüber hinaus können Sie mit der Software auch eine Notfall-CD einrichten.

Letzte Änderungen

In der neuen Version 4.x bietet das Backup-Tool nun die Möglichkeit zur Echtzeit-Synchronisation. Alle Änderungen und neuen Funktionen lesen Sie auf der Herstellerseite nach.

Kompatibel mit Windows 7

und 7 weiteren Systemen.

Sprache: Deutsch
Downloadzahl: 175.064
Version: 4.0.3 – vom
Kaufpreis:
Gratis
Hersteller: Aomei Technology
Dateigröße: 83,1 MByte
Kategorie: Backup-Software
Rang: 2 / 199 bei CHIP
Verwandte Bereiche: Backup, Sicherung

VIDEOTUTORIAL

Bildbearbeitung

Qweb Converter

Qweb YouTube Converter

Mit dem Qweb YouTube Converter ist es ganz einfach möglich, Videos und Musik von YouTube herunterzuladen. Die Dateien können dann beliebig für eine Offline-Wiedergabe genutzt werden.

SCREENRECORDER

Mit “Kostenloser Bildschirmrekorder” von Apowersoft können Sie Ihren Desktop abfilmen.

Kostenloser Bildschirmrekorder
Kostenloser Bildschirmrekorder

Die meisten Screen-Rekorder setzen auf ein Interface, mit dem “Kostenlosen Bildschirmrekorder” soll alles noch intuitiver ablaufen.

Kostenloser Bildschirmrekorder: Im Handumdrehen alle Bildschirminhalte abfilmen

Der “Kostenlose Bildschirmrekorder” zeichnet für Sie sämtliche Bildschirminhalte Ihres PCs samt System- oder Mikrofonton auf und hält Sie in den gängigsten Formaten fest. Den Bereich wählen Sie einfach mit der Maus aus oder schalten die Vollbildfunktion ein.

Dadurch eignet sich das Tool hervorragend zum Erstellen von Desktop-Videos oder Tutorials. Außerdem können Sie das Gratis-Tool auch zum Aufnehmen von Videos über Ihre Web-Cam benutzen. Dazu stellen Sie den Input in der Navigationsleiste von Desktop auf Web-Cam um.

Kompatibel mit Windows 7

und 2 weiteren Systemen.

Sprache: Deutsch
Downloadzahl: 9.467
Version: 3.0.2 – vom 12.01.2016
Kaufpreis:
Gratis
Hersteller: Apowersoft
Dateigröße: 17,7 MByte
Kategorie: Recorder-Software
Rang: 34 / 186 bei CHIP
Verwandte Bereiche: Desktop, Recorde

VIDEOTUTORIAL

Sensarea

Mit dem kostenlosen Sensarea können Sie sehr einfach einzelne Objekte in Videos bearbeiten.

Sensarea
Sensarea

Sensarea ist ein kostenloses Programm, mit dem Sie einzelne Objekte in Videos mit einer Maske auswählen und tracken lassen können. Ein oder mehrere Effekte lassen sich dann auf speziell diesen Bildbereich anwenden – und bewegen sich automatisch mit dem gewählten Objekt.

Sensarea: Kostenlose Videobearbeitung mit vielen Effekten

Wenn Sie einzelne Objekte in Videos bearbeiten oder verfremden wollen, ist das oft sehr mühselig. Anstatt jeden Frame einzeln bearbeiten zu müssen, können Sie mit Sensarea bequem einen von Ihnen festgelegten Bereich automatisch verfolgen und anschließend darauf Effekte anwenden.

Die Software bietet einen Haufen an verschiedenen Werkzeugen und Effekten. So können Sie mit dem Tool beispielsweise einfach bewegende Autokennzeichen unkenntlich machen.